Lebenslauf

02.03.1956 geboren in Hall in Tirol
1970–1975 landwirtschaftliche Mittelschule in Ursprung/Elixhausen bei Salzburg
1976 Präsenzdienst in Hall in Tirol
1977 Ausbildung zum Landwirtschaftsmeister in Rotholz
1976–1984 Arbeit am elterlichen landwirtschaftlichen Betrieb in Mils (5 Jahr davon Pächter)
1984–1990 Landwirtschaftsstudium auf der Universität für Bodenkultur
1990-2018 Beamter im Amt der Tiroler Landesregierung in den Abt. Almwirtschaft, Agrarwirtschaft und Bodenordnung
1998–2001 Mitarbeit beim “EGAR-Projekt” im Zillertal
2003–2006 Mitarbeit beim österreichweiten “Alp Austria-Projekt”
1999-2016 Lektor der Vorlesungen “Alpwirtschaft”, “Nachhaltige Bergraum­bewirt­schaftung” und “Grundlagen der Landwirtschaft” an der Universität für Bodenkultur
seit 1975 jährlicher Besuch zahlreicher Weiterbildungsveranstaltungen
seit 2006 Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger
seit 2005 Organisation und Leitung von Umweltbaustellen des ÖAV